Lade Veranstaltungen

« All Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Aufleben

30. 3. 2020, 9:45 - 31. 3. 2020, 15:00

| 161,00 €

Ambulante Pflege – Stationäre Pflege

Menschen mit Demenz im Einzelkontakt und als Mitglied einer Gruppe

Wenn es uns gelingt Beziehung und Kontakt so zu gestalten, dass sich Menschen mit Demenz wohlfühlen, lassen sie sich auf unsere Angebote ein, sind aufmerksam und mit Freude dabei.

 

Unser Ziel muss es demnach sein, emotionale und soziale Bedürfnisse von Menschen mit Demenz zu erspüren und zu befriedigen, um Lebensfreude zu erhalten. Die Biographie liefert uns hierfür Schlüssel, um Zugänge zu finden und das Selbstwertgefühl zu stärken.

In diesem Seminar wollen wir uns darüber austauschen, wo Chancen und Grenzen für ein ausgeglichenes und anregendes Miteinander liegen.

Inhalte

  • Wertschätzung und Zuwendung
  • Orientierung in Raum und Zeit
  • Normalität und Alltagsnähe
  • Frauen und Männer
  • Bewegung und Beweglichkeit
  • Freiraum und Eigeninitiative

Stimmungen und Affekte im Einzelkontakt und in der Gruppe: Wie können wir die Balance wieder herstellen?

 

Zielgruppe

Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter aus stationären, teilstationären  und ambulanten Einrichtungen, Betreuungskräfte gem. § 43 b SGB XI

Referentin

Diana Frank
Pädagogin
Supervisorin in der Altenhilfe

Kosten

161,00 € inkl. Verpflegung und Übernachtung
Für Teilnehmerinnen und Teilnehmer aus anderen DRK-Landesverbänden betragen die Kosten 261,00 €.

Anmeldung

DRK-Landesverband Niedersachsen e. V., Erwinstr. 7, 30175 Hannover,
seminare@drklvnds.de, Telefon: 0511 28000 190, Telefax: 0511 28000 197

Anmeldeschluss

Vier Wochen vor Lehrgangsbeginn

Details

Beginn:
30. 3. 2020, 9:45
Ende:
31. 3. 2020, 15:00
Eintritt:
161,00 €
Veranstaltungkategorie:

Veranstaltungsort

DRK-Landesschule Bad Pyrmont
Jägerweg 1
Bad Pyrmont, 31812 Deutschland
+ Google Karte
Website:
www.drklandesschule.de

Veranstalter

DRK-Landesverband Niedersachsen e. V., 30175 Hannover, Erwinstraße 7